Prinzipien für den Datenschutz personenbezogenen Daten bei Vivantis.at

Den Vivantis.at wollen wir Ihren Vorstellungen nach anpassen um Ihr Einkaufserlebnis zu optimieren. Deshalb personalisieren wir den Seiteninhalt je nach Ihrem Klickverhalten und Ihren früheren Käufen um Ihnen möglichst relevanteste Angebote und Produkte zeigen zu können. Wenn Sie auf den Button „Ich verstehe“ oder irgendwo anders auf die Seite klicken, gehen wir davon aus, dass Sie der Verwendung von Cookies sowie von Angaben über Ihrem Kauf– und Klickverhalten im Rahmen der gezielten Werbung, sozialen Medien und anderen Webseiten zustimmen. Die Personalisierung und Regel für die gezielte Werbung können Sie in der Datenschutzeinstellung jederzeit anpassen oder sie ausschalten.

Rückgabefrist 2 Monate
Menu

Face Roller, auch Massagerollen genannt, haben in den letzten Monaten einen großen Boom erlebt. Dies ist nichts Neues, sondern ein traditionelles Hautpflegetool, das bereits von Meistern der traditionellen chinesischen Medizin verwendet wurde. Durch die Massage wird das Lymphsystem angekurbelt und die Masken oder Kuren werden richtig eingezogen. Daneben ist die entspannende Massage des gesamten Gesichts und Halses sehr angenehm.

Ein weiteres Tool ist Gua Sha [Gva Sha]. Es kann Energie tanken, die Durchblutung unterstützen, Schadstoffe aus dem Körper abtransportieren, Falten glätten und die Gesichtskonturen stärken.

Neben der Ästhetik haben die unterschiedlichsten Farb-Ausführungen eine weitere wichtige Bedeutung. Die Walzen bestehen aus Mineralien und Heilsteinen, was das Gesamterlebnis dieser Pflege noch größer macht. Sie können sich sogar zweimal täglich solch einem verjüngenden Ritual hingeben. Und wie benutzt man sie richtig?

Die Gesichtsrolle hat an jedem Ende eine Rolle. Die größere ist für Gesicht, Stirn und Hals geeignet. Die kleinere ist ideal für die Behandlung von Augenpartie, Augenlidern und Nase. Vor der Massage muss die Haut gründlich entfernt und gereinigt werden. Sie können Ihre Lieblingscreme, Ihr Lieblingsserum, Ihr Lieblingsöl oder sogar eine Maske auftragen, dank derer die Walze auf die Haut gleitet und alle Nährstoffe wirklich gründlich einarbeitet. Um den richtigen Effekt zu erzielen, befolgen Sie die Anweisungen auf den Pfeilen auf dem Foto. Herz oder Knöpfe Beachten Sie, dass im Gegensatz zu Gesichtswalzen beim Massieren mit diesen Hilfsmitteln ein kosmetisches Produkt verwendet werden muss.

Unser Tipp: Für ein noch angenehmeres Gefühl bei der Massage legen Sie eine Rolle oder Gua Shu für eine Weile in den Kühlschrank oder spülen Sie sie mit einem Strahl kaltem Wasser ab. Sie werden sehen, so werden Sie spüren, dass die Kombination aus kaltem und mineralischem Stein Ihre Haut buchstäblich streichelt :-)

 

Ein weiteres großartiges Hautpflegetool, das in Ihrem Badezimmer einen Ehrenplatz erhält, ist ein Ultraschallspachtel. Vielleicht haben Sie bei Ihrer Kosmetikerin von diesem Gerät gehört. Aber keine Sorge, mit ein wenig Übung ist es auch für den Heimgebrauch geeignet ;-)

 

Ultraschallspachtel haben einen doppelten Verwendungszweck. Sie können die Haut entweder intensiv reinigen oder sich im Gegenteil einer sanften Ultraschallmassage hingeben. Und wie damit richtig umgehen? Es ist ideal, den Spachtel etwa alle 14 Tage in die Abendroutine aufzunehmen. Es ist nötig die Haut vor dem Gebrauch richtig zu reinigen. Im Reinigungsmodus wirkt der Spachtel als Magnet auf abgestorbene Hautzellen, Mitesser, Schmutz usw.
 

Denken Sie daran, dass die Haut während der Reinigung immer mit Feuchtigkeit versorgt werden muss (z. B. mit einem Lotionspray). Schalten Sie dann den Spachtel einfach in den richtigen Modus ein (den Anweisungen Ihres Geräts nach), tragen Sie ihn mit dem gekrümmten Teil nach unten auf die Haut auf und ziehen Sie den Schmutz vorsichtig nach vorne und kratzen Sie die Unreinheiten vorsichtig ab. Wischen Sie den Spachtel kontinuierlich mit einem Wattestäbchen ab.

Im Gegenteil, in dem Tiefenernährungmodus können Sie den Spachtel jeden Tag verwenden. Es erzeugt den sogenannten galvanischen Strom, der Nährstoffe aus kosmetischen Seren in die tiefen Hautschichten einfließen lässt. Diesmal wird der Spachtel bei Verwendung mit dem gekrümmten Teil nach oben gestellt und das kosmetische Produkt (Serum, Gel, Maske usw.) mit sanften Bewegungen in die Haut eingearbeitet. Sie können mit dem Ultraschallspachtel auch das Dekolleté behandeln.

Haben Sie gegen die schwarzen Punkten vielleicht schon alles versucht aber können Sie sich von ihnen immer noch nicht befreien? Entdecken Sie dann einen Mitesserentferner. Dank der Vakuumtechnologie werden Unreinheiten und abgestorbene Hautzellen gründlich entfernt und vergrößerte Poren gestrafft. Reinigen Sie auch in diesem Fall die Haut vor dem Gebrauch von Make-up usw.


Dieses Tool von der Marke Profi Care enthält vier austauschbare Aufsätze, aus denen Sie je nach Hauttyp oder erforderlichem Verfahren wählen können (z. B. Verkleinerung vergrößerter Poren oder zarte Entfernung von Hautschuppen). Darüber hinaus kann es praktisch über USB aufgeladen werden, sodass Sie es auf Reisen mitnehmen können. Und wie oft soll man es benutzen? 1-2 Mal pro Woche :-)

Die Gesichtsreinigungbürste ist in der kosmetischen Pflege populär geworden. Haben Sie es bereits entdeckt? Die tschechische Marke Concept hat z.B. ihr neues Tool Sonvibe vorgestellt. Es ist nicht nur für seine Ausfertigung interessant (womit man auch die Partien bei der Nase gut reinigen kann) aber auch mit eingebauter Heizung, was besonders im Winter sehr angenehm ist.

Die Bürste kann im Zwei-Intensitäts-Modus verwendet werden und zwar zur routinemäßigen Reinigung und Tiefenreinigung der T-Zone. Beginnen Sie immer damit, eine kleine Menge Ihres bevorzugten Reinigungsgels, Schaums oder anderen Produkts auf den Pinsel aufzutragen und ihn sanft über Ihr Gesicht zu streichen. Sie werden von Make-up-Rückständen und abgestorbenen Hautzellen befreit und Ihre Poren werden gereinigt. Es trägt auch zu einer besseren Absorption von Hautcremes bei und reduziert die Fettigkeit der Haut.

Um das Beste daraus zu machen, fahren Sie mit der Wärmemassage fort. Drehen Sie einfach die Bürste mit den Borsten nach draußen um. Die Massage reduziert Falten, erhöht die Durchblutung und hilft bei Müdigkeit und Schwellung. Sanftes Pulsieren und Erwärmen sind nicht nur angenehm, sondern auch vorteilhaft. Darüber hinaus wird Ihre Haut bei regelmäßiger Anwendung schön abgeschaltet und verjüngt.

 

 

Benutzen Sie ein Anti-Aging-Gerät? Dieser Gerätetyp eignet sich sowohl für professionelle Salons als auch für den Heimgebrauch. Dank des Ionisationsprozesses dringen Ionen direkt in die einzelnen Hautschichten ein. Anti-Aging-Gerät ist ein Tool, das Ihr Lieblingsserum, Ihre Lieblingscreme oder -maske so tief wie möglich in die Haut "bügelt". Dieses Pflegeritual wird durch eine sanfte Vibrationsmassage ergänzt, die die Durchblutung verbessert und stimuliert Lymphsystem des Gesichts.

Zusätzlich werden einige Tools mit einer Photonentherapie ausgestattet, die über das farbige Licht verfügt. Diese Lichttherapie ist ideal, wenn Sie die Kollagenproduktion unterstützen möchten. Das Kollagen ist nämlich eine unverzichtbare Voraussetzung im Kampf gegen Falten.

Tage
:
Stunden
:
Minuten
:
Sekunden